Fehnbuch-Lesung mit Michaela Wiebusch

16.06.2022
Das Dorf der Schmetterlinge
Die Nacht, die alles veränderte

Beginn: 20.00 Uhr im Fehntjer Forum, Rhauderfehn (Einlass 19:30 Uhr)

© Mirjam Knickriem

Die Nacht, die alles veränderte

Eigentlich geht es Jule gut – wären da nicht die Wechseljahre. Nacht für Nacht liegt sie wach, kämpft mit Hitzewallungen, den Ansprüchen an sich selbst und ihrer Angst vor dem Altern. Nach einem heftigen Streit mit ihrem Mann schläft Jule erschöpft ein und erwacht an einem Bach. Ein Wegweiser verheißt »Mein bestes Leben« und sie beschließt, diesem Weg zu folgen. In einem Dorf trifft sie auf außergewöhnliche Bewohner, die ihr dabei helfen, mehr über sich selbst herauszufinden. Sie begegnet prächtigen Schmetterlingen und panischen Angsthasen, wird konfrontiert mit ihren Sorgen, Ängsten und Sehnsüchten. Von da an hat Jule neuen Mut und Schwung. Sie sieht nun vieles anders. Und sie weiß jetzt, wie sie ihr neues Leben angehen muss.

Michaela Wiebusch, 1971 geboren, ist Schauspielerin (›Stauffenberg‹, ›Um Himmels Willen‹, ›Ostfrieslandkrimis – Ostfriesensünde‹), Körpertherapeutin und psychologische Beraterin. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin. Ihr Lebensmotto: Nur wer sich selbst kennt, wird auch sein bestes Leben finden! Mit diesem Buch will sie alle, die an einem Wendepunkt stehen, auf der Reise zu sich selbst begleiten.

Normalpreis: 14,00€
Eintrittskarten-Bestellung: Direkt bei Fehnbuch; An der Information der Hauptstelle der Volksbank eG Westrhauderfehn, telefonisch unter 04952/ 925-111, per E-Mail unter info@fehntjer-forum.de oder im Ticketshop von Nordwest-Ticket

Veranstalter: Fehnbuch, Inh. Helga Kruse-Lahmeyer
Bewirtung: Holter Wienkeller

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER
    Ja, ich möchte den Newsletter des Fehntjer Forums (Haus der Kultur der Volksbank eG Westrhauderfehn) mit Informationen über Veranstaltungen abonnieren.
    Sie können sich hier in unseren Newsletter eintragen und erhalten damit automatisch alle Neuigkeiten des Fehntjer Forums in Ihre E-Mail Inbox.
Holler Box